Make Money DE 728x90_1/pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">

Startseite > Risiken des CFD-Handel > Unbestimmte Verlustrisiken

Unbestimmte Verlustrisiken


Die maximale Höhe Ihres Verlustes läßt sich im vorhinein nicht definieren. Der Verlust kann jedoch weit über von Ihnen geleistete Sicherheiten (Hinterlegungsbetrag) hinausgehen.

Der CFD-Handel (Handel mit DKs [Differenzkontrakten]) findet auf Hinterlegung einer Sicherheit – der sog. Hinterlegungssumme statt, der Anleger muß somit nur einen gewissen Hinterlegungsbetrag aufbringen und kann Geschäfte bis zu einem bestimmten Vielfachen des hinterlegten Betrags tätigen.

Durch den Handel auf Sicherheitshinterlegung kann je nach Größe der Handelsposition ein Hebelfaktor wirken, der auch bei kleinen, der jeweiligen Anlagestrategie zuwider laufenden Marktbewegungen zu großen Verlusten führen kann.

 

 

 

 

 

 

Login Letzte Änderung:
11.10.2017, 22:35
Powered by CMSimple