Make Money DE 728x90_1/pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">

Startseite > CFD-Handel > CFD-Absicherung

CFD-Absicherung


Wie alle Finanzinstrumente mit Hebel eignen sich CFDs auch, um andere Handelsgeschäfte oder Anlagen (Aktien, Währungen, Edelmetalle) abzusichern.

Durch den äußerst geringen Kapitaleinsatz aufgrunddessen, daß Sie nur eine Einschußleistung oder Hinterlegungssumme erbringen müssen, bietet der CFD-Handel eine ideale Möglichkeit, Absicherungsgeschäfte zu tätigen.

Sie können sich, etwa, wenn Sie ein größeres Portefolio an interessanten US-Aktien (Ölfirmen oder Firmen der neuen Energieen etwa) haben, sich beispielsweise gegen Währungsschwankungen abzusichern. So frißt nicht ein Devisenverlust den Gewinn auf.

Die Portfolioabsicherung durch Index-CFDs sind eine weitere interessante Einsatzmöglichkeit.

Oder Sie handeln Edelmetalle oder andere Dinge, die nur in US-Dollar gehanelt werden. Aberwitzigerweise werden die schönen Gewinne sehr häufig durch Devisenverluste wieder aufgezehrt.

Eine Beispielrechnung mit Währungsabsicherung hat es hier: "Absicherung mit Devisen-CFD"!

Login Letzte Änderung:
11.10.2017, 22:35
Powered by CMSimple